Bäder Bückeburg


Ab ins Wasser

Bückeburger Bäder: Bergbad und Dr. Faust Hallenbad sorgen für ganzjährigen Badespaß.Vom sportlichen Schwimmen über Planschvergnügen und Aqua-Fitness bis zum Relaxen auf der Liege: Badespaß ist in Bückeburg das ganze Jahr über zu haben – im Freien oder unterm Dach. Von Mitte Mai bis Mitte September ist  das am Harrl gelegene Bergbad geöffnet – mit einem 50 Meter Sportbecken, der Nichtschwimmeranlage, mit Eltern-Kind-Bereich und dem markanten Zehn-Meter-Sprungturm. Das Bergbad, 2013 mit einem neuen, barrierefreien Eingang ausgestattet, bietet außerdem eine große Liegewiese und last but not least eine herrliche Aussicht ins Schaumburger Land.

Neigt sich der Sommer dem Ende zu, schließt das Bergbad und öffnet das Dr. Faust Hallenbad. Außer dem Schwimmbecken (0,80 bis 3,00 Meter tief) und dem Planschbecken, ist das wohlig warme Freizeitbecken mit integriertem Whirlpool äußerst beliebt. Spaß für Groß und Klein bringen außerdem eine 70 Meter lange Edelstahl-Röhrenrutsche  und die Events im Hallenbad. Im Oktober steigt eine Halloween-Party, im November folgt die Rutsch-Meisterschaft.

Und wem der Sinn nach Essen und Trinken steht: Das Bad betreibt in eigener Regie ein Bistro, zugänglich sowohl vom Bad als auch vom Eingangsbereich der Dr. Faust-Halle.
Kurse für Aqua-Fitness werden übrigens sowohl im Hallenbad als auch im Bergbad angeboten.

Bergbad
Birkenallee 3 | 31675 Bückeburg
Telefon: 0 57 22 / 96 69 80

www.baeder-bueckeburg.de

>> Bring mich hin

Bergbad: (Mitte Mai bis Mitte Oktober)
Mo – Fr: 6 – 20 Uhr
Sa – So und Feiertage: 8 – 20 Uhr
(Das Bergbad ist Mitte September bis Mitte Mai geöffnet.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.